Mandolinen- und Gitarrenorchester Dortmund e.V.

Orchesterfoto
Ich möchte ...

Unsere Dirigentin

Rada Krivenko Rada Krivenko ist eine außergewöhnlich talentierte russische Mandolinistin und Domraspielerin. Sie ist Preisträgerin zahlreicher prestigeträchtiger internationaler Wettbewerbe für Mandoline und Zupfinstrumente.

Ihr Erstmusikstudium absolvierte sie in Jekaterinburg am staatlichen Uraler M. P. Mussorgski - Konservatorium im Fach Domra. Mit dem Erlernen des professionellen Mandolinespiels begann sie im Jahr 2011 bei Prof. Marga Wilden-Hüsgen. Seit dem hat sie für ihr ausdruckstarkes Spiel und ihre außergewöhnliche technische Brillianz die folgenden weltweiten Wettbewerbe für Mandoline gewonnen:
1.Preis (II. Internationaler Wettbewerb für Mandoline solo, Luxemburg, 2016);  2.Preis und Konzertpreis zusammen mit Mark Jensen (Gitarre) (Internationaler Kammermusikwettbewerb Gerhard-Vogt-Wettbewerb "Gitarre plus 1" 2016);  1.Preis, Calace-Preis, Publikumspreis (Internationaler "Yasuo Kuwahara Wettbewerb für Mandoline solo", Deutschland, 2012);  3.Preis (I. Internationaler Wettbewerb für Mandoline solo, Luxemburg, 2012);  3.Preis (VII. Osaka Internationaler Mandolinenwettbewerb, 2011).

Rada Krivenko ist seit 2014 bis heute Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes und Teilnehmerin des Vereins "Yehudi Menuhin Live Musik Now". Im Jahr 2015 absolvierte sie ihr Masterstudium im Hauptfach Mandoline-Solo bei Prof. Caterina Lichtenberg an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal. Zurzeit arbeitet Rada Krivenko an ihrem Konzertexamen im Hauptfach Mandoline und Barockmandoline bei Prof. Hans-Werner Huppertz an der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Aachen.
An der Russischen Gnessin-Musikakademie Moskau studierte sie Orchesterleitung bei Prof. Pavel Lando.

Seit September 2015 hat Rada Krivenko die musikalische Leitung des Mandolinen- und Gitarrenorchesters Dortmund.

Startseite  |   Kontakt  |   Technischer Hinweis  |   Rechtlicher Hinweis  |   Impressum

©  Mandolinen- und Gitarrenorchester Dortmund e.V.